Arbeitswelt

Willkommen bei adorsys!

Wir schaffen neue Lösungen für Digital Payments und andere IT Kundenprojekte…

… und das seit mehr als zehn Jahren. Dabei steht der jeweilige Kunde im Mittelpunkt unserer Leistungen. Egal, ob ein bereits bestehender Service modernisiert oder ein neues Geschäftsmodell erarbeitet werden soll, wir begleiten ihn von der ersten Idee zur fertigen Lösung. Am Ende stehen unsere Leistungen für Qualität und Service, die dem Kunden den gewünschten Erfolg verschaffen.

Was bedeutet das für dich als Mitarbeiter?

Um dies umzusetzen braucht es ein starkes Team. Wir erstellen gemeinsam mit dem Kunden Konzepte, arbeiten am Design, der Architektur, dem Backend und dem Frontend bis hin zum Go-Live und der Weiterentwicklung am Markt.

Wir sehen uns selbst als ein innovatives, agiles und anspruchsvolles IT Dienstleistungs-, Consulting- und Softwareunternehmen, in dem sich jeder mit seinen eigenen Stärken individuell einbringt. Deshalb gehört eine angenehme Arbeitsatmosphäre und ein ausgeprägter Teamgedanke ebenso zu adorsys, wie das innere Feuer, sein Bestes zu geben.

Offene Stellen

Dies sind die Stellenausschreibungen, zu denen wir derzeit suchen.


Junior Sales Agent (m/w/d)


Senior DevOps Spezialist (m/w/d)

Software Architekt (m/w/d)


Senior Fullstack-Entwickler (m/w/d)

Senior Java Backend-Entwickler (m/w/d)

Java Backend-Entwickler (m/w/d)

Java Backend-Entwickler (m/w/d) – Kundenprojekt

Senior Frontend-Entwickler (m/w/d)


Senior Business Analyst (m/w/d)

Senior Business Consultant (m/w/d)

Falls noch nicht das Richtige für dich dabei sein sollte kannst du dich hier auch initiativ bewerben.

Benefits

Bei adorsys erwarten dich auf beruflicher wie privater Ebene weitere Vorteile.

Dein Bonus

Leistungsgerechtes Gehalt und betriebliche Altersvorsorge.

Deine Monatskarte

Für knapp 7€ im Monat mit Bus und Bahn der VAG unterwegs.

Unser Arbeitsklima

Wir arbeiten zusammen, wir feiern zusammen.

Deine Work-Life-Balance

Flexible Arbeitszeiten, Freizeitausgleich, Homeoffice.

Dein Arbeitsplatz

Wir stellen dir die Hardware, die du brauchst – egal welches System.

Deine Bildung

Wir stellen dir ein persönliches Weiterbildungsbudget für Konferenzen und Events.

Deine Familie

Kindergerechtes Büro, Kita-Zuschuss, Homeoffice.

Dein Firmenrad

Frische Luft und Bewegung – wie wäre es mit einem Firmenrad?

Worauf wartest du noch?

Mitarbeiterstimmen

Feli

Bei adorsys geht es nicht nur um die Arbeit, sondern vor Allem um das Miteinander. Egal ob beim Code Review im Projekt oder den monatlichen Hacking Nights, man kann so viel Neues von den Kollegen lernen und sich auch selbst mit einbringen. Und an manchen Arbeitstagen kann man den Tag dann bei ‘ner Runde After-Work-Fussi in der Kickfabrik oder ‘nem Kickerturnier im Office richtig zusammen ausklingen lassen.

Feli
Position: iOS Entwicklerin


Kontakt aufnehmen »

Jan

Willst du neben der Arbeit noch ein Meeting ins Leben rufen oder einen Workshop besuchen, unterstützt dich adorsys. Oder einfach Mal mit den Kollegen ein Bier am Freitag nach einer erfolgreichen Woche genießen.

Jan
Position: Senior DevOps-Spezialist


Kontakt aufnehmen »

Charta der Vielfalt

Von Anfang an legen wir bei der adorsys großen Wert auf Vielfalt in den Reihen unserer Kollegen und Kolleginnen. Unser Unternehmen war, ist und bleibt bunt. Wir sind sehr stolz, Kolleginnen und Kollegen aus über elf verschiedenen Nationalitäten in unseren Reihen zu wissen. Das Zusammenspiel all dieser Kulturen schafft neue Entfaltungsmöglichkeiten und erweitert den Horizont jeden Einzelnen tagtäglich.

Unsere Werte

Bei und mit adorsys arbeiten heißt wertvoller werden.

Wir als Mitarbeiter haben unsere Prinzipien gesammelt, um allen die Chance zu geben zu wachsen: ab dem ersten Tag und noch nach vielen Jahren. Die folgenden Punkte helfen zu verstehen wie wir bei adorsys denken und arbeiten.

Du wirst bei uns von ebenden Kollegen interviewt, mit denen du tatsächlich arbeiten sollst. So stellen wir sicher, dass wir für dich das richtige Team und aus den richtigen Gründen einstellen. Unabhängig davon, ob wir gerade akute Projekte für dich haben. Denn du bist mehr als nur dein Titel. Bring dich jeden Tag selbst ein – mit all’ deinen Ecken und Kanten.
Menschen sind nicht perfekt. Hab keine Angst zu versagen. So wachsen und lernen wir. Deine Stimme ist so wertvoll, wie die von jedem anderen auch. Nutze sie. Den Mund aufmachen wird gefördert und kommt häufig vor. Sei einzigartig. Du liebst norwegischen Death Metal? Großartig! Liebst du einen Schreibtisch voller Sonnenblumen? Es gibt keinen Grund dagegen. Sei du selbst.
Ein Großteil unserer Arbeit ist technisch getrieben. Allerdings gibt es noch einen wichtigen Aspekt: die zwischenmenschliche Art. Solange du nicht John Rambo heißt, bist du kein Ein-Mann-Team. Lerne alle um dich herum kennen. Niemand ist nur Entwickler oder Projektleiter. Wir alle sind Menschen. Verstehe, wer sie sind und was sie bewegt. Dann werden Projekte einfacher und das Ergebnis bedeutend besser.
Wir verstehen unter Respekt vor allem Rücksicht zu nehmen, ein Gefühl dafür zu haben, dass wir nicht alleine auf der Welt sind. Es geht darum zu verstehen, dass der andere anders ist und wir bereit sind, dieses andere nicht nur hinzunehmen, sondern es als wertvoll anzuerkennen.
Unsere heutige Welt setzt voraus, sowohl schnell und überlegt auf jegliche Veränderungen zu reagieren, als auch den notwendigen Freiraum für agiles, kreatives und innovatives Denken, Handeln und Arbeiten zu ermöglichen.
Traditionelle Hierarchien sind veraltet. Diese Struktur ist einfach nicht das, was wir als adorsys sind und leben wollen. Wir arbeiten mit Mentoren und Mitstreitern, nicht mit Kommandeuren. Und es sind diejenigen, die unabhängig von ihrem Erfahrungslevel aufstehen und sprechen, die bei uns vorankommen.
Wir haben herausgefunden, dass die besten Lösungen entstehen, wenn Menschen eine gute, leidenschaftliche Diskussion über eine Idee führen und nicht, wenn sie wochenlang unabhängig voneinander agieren. Habe keine Angst deine Meinung zu sagen. Sei immer ehrlich und respektvoll.
Der Gedanke, dass Schüler zu Lehrern und Lehrer zu Schülern werden, ist einer der größten Aspekte der Arbeit bei uns. Wir teilen und lernen täglich voneinander. Und obwohl wir nicht erwarten, dass du jemandem die Hand hältst, ermutigen wir dich, so viel Mentor wie möglich zu sein. Schüler und Lehrer zu sein, hat nichts mit dem Dienstalter zu tun. Ganz im Gegenteil.
Unter Freiheit verstehen wir die Idee, dass du der Architekt deiner Zukunft bist. Es liegt an dir, herauszufinden, wie du ein Problem angehst. Das klingt erstmal fantastisch, hat jedoch einen Haken: mit Freiheit kommt eine Menge Verantwortung. Das Leben ist eventuell entspannter, wenn dir jemand sagt, was du tun sollst. Allerdings ist es auch langweilig, denn es verhindert, dass du dich wirklich mit deiner Arbeit identifizieren kannst und vorankommst.

Deine Ansprechpartnerin

maria hurtig

Maria Hurtig

Human Resources

+49(0)911 360 698-30